Gegrillter Butter-Schnapper
30
8
Mittel

Gegrillter Butter-Schnapper

BY: ANDREA ALDEN

Ich benötigte einen Weißfisch für ein Rezept zum Mittagessen auf der Arbeit. Ja. Ich grille auf der Arbeit und bei der Arbeit und versorge meine Kollegen und Kolleginnen. Das ist es, was ich machen, wenn ich nicht gerade am Tippen bin. Ich habe den besten Job.
Okay, ich schweife ab. Ich brauchte Fisch. Ich brauchte etwas anderes. Also lief ich die Fischtheke in einem regionale Supermarkt auf und ab. Ich fragte nach einem günstigen Fisch, von dem sofort eine große Anzahl bekommen könnte. Die nette Verkäuferin schlug mit den Sebastes vor. Ja. Als Neuling in der Welt des Fisches, starrte ich sie an. Was ist ein Sebastes? Hört sich nicht so gut an. Vielleicht etwas zu Sebastian-ig? (Ba Dum Tss) Sie kennen ihn vielleicht als Schwarzen Schnapper. Und so grillen Sie ihn schnell für eine unglaubliche Mahlzeit.


ZUTATEN

  • 8 Filet Schwarzer Schnapper oder Seebastes
  • 1/4 Tasse geschmolzene Butter
  • 1 EL Knoblauch-/Kräuter-/Gewürzmischung, z. B. Mrs. Dash
  • 1 TL Zitronenpfeffer
  • 1 TL Petersilie


Gegrillter Gemüsesalat

  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Bund Spargel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bun Brokkoli
  • 1/3 Tasse René's Mighty Caesar Dressing
  • 1/4 Tasse Parmesan


ZUBEREITUNG

  1. Das Gitter fetten und den Grill auf 200 °C vorheizen.
  2. Einen PRO Edelstahl-Aufsatz über direkter Hitze platzieren. Das Gemüse mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen und zum Grillen unter ständigem Wenden auf den PRO Aufsatz geben. Sollte das Gemüse anbrennen und nicht durch werden, Hitze reduzieren.
  3. Gemüse nach Belieben garnen, anschließend mit René‘s und Parmesan vermengen. Das Ganze warmhalten.
  4. Kräuter vor dem Schmelzen zur Butter geben, anschließen die Butter schmelzen. Hierdurch nimmt die Butter den Geschmack der Gewürze auf. Ein Aromaverstärker!
  5. Die Fischfilets mit der Butter-Kräuter-Mischung bestreichen und über direkter Hitze grillen, den Fisch dabei beträufeln und wenden. Den Fisch 3 Minuten pro Seite oder bis das Fischfleisch durch und leicht bröselig ist, grillen. Hierbei darauf achten, den Fisch nicht zu verkochen.
  6. Mit dem Gemüsesalat und frischem Brot mit Butter servieren

Das war wirklich sehr lecker. Das rauchige Aroma des Grills und der buttrige Geschmack rundeten dieses Fischgericht ab. Schwarzer Schnapper/Sebastes ist ein Fisch mit einem leicht fischigen Geschmack. Also nicht so fischig wie Thunfisch. Diesen Fisch sollten Sie probieren, wenn Sie sich nicht sicher sind, wer welchen Fisch mag. Welcher war der erste Fisch, den Sie zubereitet haben? Schreiben Sie einen Kommentar und erzählen Sie uns von Ihrem ersten Fischerlebnis.


Grill-Community


Werden Sie Teil unserer Grill-Community und teilen Sie Ihre Erfahrungen in den sozialen Netzwerken.
Zeigen Sie uns Ihr Lieblingsgericht vom Grill auf unseren Seiten MaennerLeben, Grills Facebook und Grills Instagram.

Unsere Hashtags:

#maennerleben
#NapoleonGrill

Quelle: Napoleon
Zubehör
Napoleon 2teiliges Plancha Tool-Set
Napoleon 2teiliges Plancha Tool-Set
26.95 €*
Napoleon 4-teilig. GrillbesteckSet, President's Limited Edition, Edelstahl
Napoleon 4-teilig. GrillbesteckSet, President's Limited Edition, Edelstahl
99.95 €*
Napoleon Chef Messer
Napoleon Chef Messer
52.95 €*
Napoleon Plancha, porzellan-emailliert
Napoleon Plancha, porzellan-emailliert
149 €*
Napoleon President Edition Schneidebrett inkl. PRO Chef Messer
Napoleon President Edition Schneidebrett inkl. PRO Chef Messer
78.95 €*