Speckumwickeltes Filet Mignon Steak
15
4
Leicht

Speckumwickeltes Filet Mignon Steak

BY: ANDREA ALDEN

Diese speckumwickelten Filet-Mignon-Steaks sind ein leicht zuzubereitendes und dennoch ausgefallenes Gericht. Im August 2015 habe ich es zum ersten Mal zubereitet, zur Einweihungsfeier unseres Hauses. Wir hatten keinen funktionierenden Kühlschrank und lebten buchstäblich aus einer Kühlbox. Zum Kochen verwendeten wir den TravelQ™. Ich hatte damals das Gefühl, dass mein Leben und das neue Haus nur mit Klebeband zusammengehalten werden, ähnlich wie die Filets Mignon. Mit dieser kleinen Anekdote wollte ich Ihnen nur zeigen, dass Sie mit wenigen Zutaten und wenig Zeitaufwand ein ausgefallenes Essen zaubern können, was alle genießen werden. Speckumwickeltes Filet Mignon gelingt jedem und immer. Das Filet bleibt zart, auch wenn es ein wenig zu lange auf dem Grill bleibt – ich empfehle aber, ein Steak immer nur bis zur Garstufe Medium zu grillen, niemals darüber hinaus. Sollte es ein heißer Tag sein, können Sie diese Steaks mit einem leichten erfrischenden Salat servieren. Ansonsten mit herzhaft gegrilltem Gemüse und Backkartoffeln.

Wussten Sie schon - Filte Mignon?

 Aus dem Englischen übersetzt-Filet Mignon ist ein Stück Fleisch, das vom kleineren Ende des Filets oder Psoas major einer Kuh genommen wird. Im Französischen bezieht es sich hauptsächlich auf Schweinefiletstücke.

ZUTATEN

  • 4 Filet- Mignon-Steaks
  • 4 Scheiben dicker Räucherspeck
  • 4 TL Dijon-Senf
  • 1 Prise Ihr Lieblingssteakgewürz zum Abschmecken


ZUBEREITUNG

  1. Grill auf höchster Stufe, ca. 260 °C, vorheizen, indem 2 Brenner angezündet werden.
  2. Filets mit Ihrem Lieblingsgewürz würzen. Jeden Speckstreifen mit 1 TL Dijon-Senf bestreichen. Speckstreifen um die Filets wickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.
  3. Die umwickelten Filets 1 bis 2 Minuten anbraten und dann mit einer Grillzange um 45° drehen. Filets noch 1 Minute grillen. Dann das Fleisch umdrehen und den Vorgang für die andere Seite wiederholen.
  4. Sobald die Filets fertig gebraten sind, den Grill auf mittlere Stufe stellen und das Fleisch auf den ausgestellten Bereich des Grills stellen. Weitere 5 bis 7 Minuten bei indirekter Hitze grillen oder bis der Fingertest (Mittelfinger und Daumen zusammenhalten und auf den Daumenballen drücken) angibt, dass die Filets die Garstufe Medium erreicht haben.
  5. Steaks vom Grill nehmen und unter Folie 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Dann mit Ihren Lieblings-Grillbeilagen servieren.


Die kostengünstigste Variante für Filet Mignon ist das Kaufen eines Stücks Rinderfilet, wenn es im Angebot ist. Dieses können Sie dann selbst schneiden. Ein Rinderfilet reicht für ein bis zwei Braten und etliche Steaks. Ist derzeit kein Rinderfilet im Angebot und Sie haben Appetit auf diese Filet-Mignon-Steaks, gehen Sie einfach zu Ihrem Schlachter. Er wird Ihnen sicher mit Freude die Filets in der von Ihnen gewünschten Dicke schneiden. Was werden Sie zu den speckumwickelten Filets servieren? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie Ihre Fotos auf unseren sozialen Netzwerkseiten wie Grills Facebook und Grills Instagram unter Verwendung der Hashtags #BaconWrapped und #NapoleonGrill teilen und markieren.


Grill-Community

Werden Sie Teil unserer Grill-Community und teilen Sie Ihre Erfahrungen in den sozialen Netzwerken.
Zeigen Sie uns Ihr Lieblingsgericht vom Grill auf unseren Seiten MaennerLeben, Grills Facebook und Grills Instagram.

Unsere Hashtags:

#maennerleben
#NapoleonGrill

Quelle: Napoleon
Zubehör